vwgoe Logo

Das Phänomen der "sprechenden Kinder“

19.03.2018 20:15 - 19.03.2018 21:45 Neues Institutsgebäude (NIG) der Universität Wien (1010 Wien, Universitätsstraße 7), Hörsaal III - office@parapsychologie.ac.at

Über den Glauben an die Wiedergeburtslehre bei den Drusen, einer Volksgruppe, die einer speziellen Religion anhängt - sie als eine islamische Sekte zu klassifizieren, würde zu kurz greifen. "Sprechende" Kinder sind jene, die davon sprechen, "eigentlich" zu einer anderen Familie als derjenigen, in die sie hineingeboren worden sind, zu gehören. Drusen können - dieser Lehre gemäß - immer nur als Drusen (oder allenfalls in China) wiedergeboren werden. Insofern knüpft dieser Glaube ein Band zwischen den Generationen und trägt zur Kohäsion innerhalb des drusischen Volkes und zu dessen Identität bei.

Zum Veranstaltungsindex
Web design by PhageApps