vwgoe Logo

Tropenforschung in La Gamba.

07.12.2017 13:00 - 07.12.2017 19:00 Hörsaal, 1030 Wien, Rennweg 14 - Zoologisch-Botanische Gesellschaft in Österreich; Kontakt: werner.huber@univie.ac.at

Plakat zum download

Gäste willkommen!

13:15 Uhr Jürg Schönenberger Begrüßung, Einleitung und Führung durchs Programm
Werner Huber & Anton Weissenhofer die Tropenstation: ein idealer Ort für Tropenforschung
Lena Fragner Sind Ameisen Schwammerl - Liebhaber? – Pilzbeete von Azteca Ameisen in Cecropia Stämmen
Max Nepel "Unsichtbare Partner? - Mikroorganismen in einer neotropischen Ameisen-Pflanzen Interaktion"
Wolfgang Hinterdobler Pflanzen bewohnende Pilze – Inhaltsstoffe von Endophyten aus Rubiaceen in Costa Rica
15:00 - 15:30 Uhr Kaffeepause
Diana Fernández und Agnes Dellinger Phylogeny and biogeography of the plant genus Meriania (Melastomataceae) in Ecuador and Costa Rica"
Florian Etl Duftsammelnde Ölbienen - Männchen, eine Neuentdeckung in La Gamba
Johannes Späthe Im Dunkeln ist (nicht) gut munkeln: Flugaktivität von stachellosen Bienen in der Dämmerung
Christian H. Schulze, Nina Gallmetzer & Philipp Neuhold Schlangen und Gottesanbeterinnen: eine Gefahr für Kolibris?
17:00 - 17:30 Uhr Kaffeepause
Marina Fischer & Christian H. Schulze Ökomorphologische Studien an Vögel entlang eines Habitatgradienten im pazifischen Tiefland
Hannah Holzer Decapoda in den Bächen um La Gamba: Artenvielfalt und Rolle im Nahrungsnetz
Peter Hietz Der neue Regenwald in La Gamba - Forschung zur Wiederbewaldung
Florian Hofhansl Auswirkungen von Klimaveränderungen auf die CO2-Speicherkapazität tropischer Regenwälder
im Anschluss gemütlicher Ausklang mit Buffet

Zum Veranstaltungsindex
Web design by PhageApps