vwgoe Logo

Postworkshop im Rahmen der 20. Tagung der AVM

20.10.2018 15:00 - 21.10.2018 13:00 Springer Schlössl, Tivoligasse 73, 1120 Wien, - AVM, Paris-Lodron-Straße 32, 5020 Salzburg, www.tagung-avm.at

IRRT ist ein auf Imaginationen basierendes Verfahren zur Traumabearbeitung.
Visuelle und verbale Interventionen werden kombiniert, um Zugang zu Traumaerinnerungen
zu gewinnen, diese zu konfrontieren und emotional zu verarbeiten. Dieses zweite
Seminar legt den Schwerpunkt auf Phase 3 und Innere-Kind-Arbeit. Eine Vertiefung der Inhalte,
Raum für praktische Übungen und weitere Videos ergänzen und verdeutlichen die Behutsamkeit
und vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der IRRT.

Kosten:
FortbildungsteilnehmerInnen: 240,-- AusbildungsteilnehmerInnen der AVM: 210,--

Zum Veranstaltungsindex
Web design by PhageApps