vwgoe Logo

A TRIBUTE TO KIRK DOUGLAS (Filme im Gartenbaukino mit Vorträgen von SYNEMA)

09.12.2016 17:45 - 11.12.2016 23:00 Gartenbaukino, Parkring 12, 1010 Wien - www.synema.at

Mit großer Freude möchten wir Sie teilhaben lassen an dem TRIBUTE TO KIRK DOUGLAS, den das Gartenbaukino mit einem fein abgestimmten Programm, bestehend aus 6 ausgewählten Filmen und 3 Vorträgen präsentiert, da Kirk Douglas, einer der ganz großen Schauspieler der Filmgeschichte, am 9. Dezember seinen 100. Geburtstag (!) feiern wird.
 
Aus dem vielgestaltigen Oeuvre der Hollywoodlegende werden neben Billy Wilders packendem Drama über Sensationsjournalismus ACE IN THE HOLE, der eigenwillige Western LONELY ARE THE BRAVE von David Miller und Brian De Palmas extravaganter Suspense-Schocker THE FURY zu sehen sein, ebenso wie der grandiose SPARTACUS von Stanley Kubrick und Richard Fleischers unterhaltsamen Abenteuerspektakel THE VIKINGS bis hin zu John Frankenheimers exzellentem Politthriller SEVEN DAYS IN MAY, dessen Aktualität einen gerade in diesen Tagen in Atem hält.
 
Als Rahmenprogramm präsentiert das Gartenbaukino in Kooperation mit SYNEMA
 
FREITAG 9. Dez 17.45h
Michael Omasta (Filmredakteur Falter)
Brigitte Mayr (SYNEMA - Gesellschaft für Film & Medien)
 
Grübchen im Kinn hat den Teufel im Sinn.
Vom Satansreporter zum Wikingersohn: Kirk Douglas in den 1950ern
 
SAMSTAG 10. Dez., 17.45h
Drehli Robnik (Theoretiker in Sachen Film & Politik)
 
Now We Know, oder: Nach der Katastrophe ist vor dem Kinn.
Kurshalten mit Kirk Douglas
 
SONNTAG 11. Dez., 18.15h
Claudia Siefen (Freie Autorin & Filmemacherin)
 
I'm not an animal! - Von Kirk Douglas in Körper & Bewegung.

Filmprogramm Kirk Douglas
 
Freitag, 9.12.2016
19:00 ACE IN THE HOLE (Billy Wilder, USA 1951, 111 min, OV)
Samstag, 10.12.2016
19:00 LONELY ARE THE BRAVE (David Miller, USA 1962, 107 min, OV)
23:00 THE FURY (Brian De Palma, USA 1978, 118 min, OV)
Sonntag 11.12.2016
12:00 SPARTACUS (Stanley Kubrick, USA 1960, 197 min, 4K digital, OV)
16:00 THE VIKINGS (Richard Fleischer, USA 1958, 117 min, OV)
19:30 SEVEN DAYS IN MAY (John Frankenheimer, USA 1964, 120 min, OV)
 
 
 

Zum Veranstaltungsindex
Web design by PhageApps