vwgoe Logo

„SERVUS, SU!“ In Erinnerung an WOLF SUSCHITZKY, Fotograf und Kameramann

24.01.2017 19:00 - 24.01.2017 21:00 Literaturhaus, Abendeingang: Zieglergasse 26, 1070 Wien - www.synema.at

Noch einmal möchten wir an den Ort zurückkehren, der Wolf Suschitzky in den letzten zehn Jahren punktuell zur Heimat geworden ist, wenn wir gemeinsam in der Exilbibliothek unsere drei Bücher über seine Arbeit als Fotograf und Kameramann präsentieren durften, zusammen die erste große Ausstellung seiner grandiosen Bilder zeigen konnten oder einen Blick warfen auf eine Auswahl seiner über 200 Filme aus 50 Jahren britischem Kino. Und all dies stets in Anwesenheit dieses charmanten, wunderbaren Menschen, der 1912 in Wien geboren wurde, Österreich 1934 verlassen musste und als der letzte große Protagonist des deutschsprachigen Filmexils in Großbritannien galt. Im Oktober 2016 ist Wolf in London gestorben. Er fehlt uns sehr und so möchten wir an diesem Abend mit unserer Hommage in Bild und Ton an seine wichtigsten filmischen Arbeiten erinnern, die ein schönes Geschenk sind für uns alle. (Brigitte Mayr, Michael Omasta – SYNEMA)

Zum Veranstaltungsindex
Web design by PhageApps