vwgoe Logo

Heit bin i voia Freid, i siach doscht auf da Hoad an Engl steh´

13.12.2016 18:00 - 13.12.2016 20:00 Operngasse 6, 1010 Wien - Österreichisches Volksliedwerk, Operngasse 6, 1010 Wien, office@volksliedwerk.at, 01/ 512 6335

Die begeisterte Sängerin, Lehrerin und Festivalleiterin Anni Haitzmann aus Reith bei Unken singt gemeinsam mit uns Lieder und Jodler zum Weihnachtsfestkreis – mit einem Schwerpunkt auf Liedern, die im Pinzgau gern gesungen werden und wurden. Vorlagen zu älteren Liedern gibt es zum Beispiel in der Volksliedsammlung von Franz Lackner (1814-1890), Lehrer in Uttendorf, oder bei Karl Liebleitner (1858-1942), Lehrer und Chorleiter in Wien, der einige Hirtenlieder in Bramberg am Wildkogel aufgezeichnet hat.
Auf der Geige begleitet uns Anni Haitzmanns Sohn Matteo (ALMA Ensemble).

Ziel der Veranstaltungsreihe "Archivprobe" ist, unter fachgerechter Vermittlung kulturelles Erbe zeitgemäß dem Publikum zu vermitteln, um so auf die Bestände der Volksliedarchive aufmerksam zu machen. Die bei der Archivprobe verwendeten Handschriften sollen der Öffentlichkeit dauerhaft für die weitere Nutzung online zur Verfügung stehen.



Zum Veranstaltungsindex
Web design by PhageApps