vwgoe Logo

zeichen-sprache im zusammenloshang

07.11.2016 00:00 - 07.11.2016 00:00 Literaturhaus Wien - Dokumentationsstelle für neuere österreichische Literatur

die auseinandersetzung der teilnehmer/innen mit den begriffen zeichen und sprache
zeigt sich in ihren arbeiten in unterschiedlichen zugängen zu sprache, sprechen,
sprachkunst, schreibarbeiten, in form von reduktionen bis hin zur
sprechverweigerung und (intermedialen) konstruktionen von sprachlosigkeit,
zusammenhanglosigkeit und neu-bezeichnungen als ein ausdruck für skepsis an
sprache bzw. sprachgebrauch.
von: elffriede.aufzeichnensysteme
mit: sabine maier, michael mastrototaro, jörg piringer, anne richter,
elffriede.aufzeichnensysteme
Sabine Maier, geb. 1971, seit 1999 freischaffende Foto-und Medienkünstlerin;
Literaturprojekte im Bereich Kunst, Kunstradio, Textprojektionen seit 2008.
www.machfeld.net
Michael Mastrototaro, geb. 1970, Medienkünstler, fiktionale Autorenschaften;
Publikationen, Roman machfeld; stereometrische dichtung. www.machfeld.net
jörg piringer, geb. 1974. mitglied des instituts für transakustische forschung und des
gemüseorchesters. arbeitet in den lücken zwischen sprachkunst, musik, performance
und poetischer software. http://joerg.piringer.net
Anne Richter (D-Heidelberg) http://www.literaturport.de/Anne.Richter/
elffriede.aufzeichnensysteme, frei erfunden 2000; intermediales system aus
schrift, wort, bild, ton; schrei zum hummel (kunstradio 2010 + klever verlag 2013)
www.elffriede.net

Zum Veranstaltungsindex
Web design by PhageApps